Wassertürme: Thüringen


Arnstadt, Am Wasserturm

N 50.8404 – E 10.9419


Arnstadt, Bahnhof (railway)

N 50.8427 – E 10.9471


Blankenstein (industry)


Düren-Ebersdorf


Eisenach, Hötzelsroda, Am Wasserturm

N 51.0016 – E 10.3623


Erfurt, Am Wasserturm (railway)

N 50.9798 – E 11.0706


Erfurt, Bahnhof (railway)

N 50.9798 – E 11.0706


Gera, Ernsee

N 50.9779 – E 11.0692


Gera, Bahnhof, Theaterstraße (railway)

N 50.8890 – E 12.0759


Greiz, Bahnhof (railway)

N 50.6509 – E 12.1944


Jena, Bahnhof Götschwitz (railway)

N 50.8817 – E 11.5966


Jena, Bismarckturm (belvedere)

N 50.9293 – E 11.5995


Liebengrün


Nordhausen, Bahnhof (railway)

N 51.4941 – E 10.7859


Nordhausen, Bahnbetriebswerk (railway)

N 51.4932 – E 10.7808


Oberndorf, Klosterlausnitzer Straße

N 50.8930 – E 11.8893


Ohrdruf, Goldberg (ground reservoir and belvedere)

N 50.8208 – E 10.7463

The building with the inscription “WASSERWERK OHRDRUF”, is not a water tower, but a belvedere with public admittance. Behind the belvedere is there a ground reservoir (the picture above).


Orlamünde (railway)


Saalfeld, Bahnhof (railway)

N 50.6479 – E 11.3740


Saalfeld, Langenschader Straße (railway)

N 50.6595 – E 11.3729


Sömmerda, Erhardtstraße

N 51.1684 – E 11.1157

Sign at the water tower.

Den etwa 30 Meter hohen Turm, 1917 aus Stahlbeton auf einer armierten Fundamentplatte errichtet, schmückt eine halbkugelartige, mit Schiefer gedeckte Haube. Im Inneren ist die technische Ausstattung weitestgehend erhalten. Dazu gehören der Stahlbetonkessel mit einem Fassungsvermögen von 100 Kubikmeter Wasser, diverse Leitungen und eine Holztreppe bis zur obersten Plattform. Diese bietet Platz für etwa 30 Personen, die von hier aus beste Aussichtsmöglichkeiten auf Stadt und Umgebung haben.

Bis 1990 gewährleistete der Turm die Versorgung mit Brauchwasser (u.a. für Toiletten und Waschbecken) bis in die 4. Etage der umliegenden Gebäude.

Das Denkmal befindet sich im Eigentum der Stadt Sömmerda.


Sömmerda, Rheinmetallstraße

N 51.1661 – E 11.1149


Weida, Geraer Landstraße (railway)

N 50.7863 – E 12.0611


Weimar, Bahnhof, Bahnhofstraße (railway)

N 50.9907 – E 11.3311


Wintersdorf, August-Bebel-Straße

N 51.0509 – E 12.3566